Geldbörsen und Gürtel

Geldgürtel zur sicheren Aufbewahrung von Geld und Wertsachen

Ein Portemonnaie ist im alltäglichen Gebrauch unverzichtbar. Sie bewahren Geld, Kreditkarten und Bankkarten darin auf. Aber auch Ihr Ausweis, die Fahrerlaubnis oder andere Dokumente, die Sie mit sich führen und griffbereit haben müssen, finden in der Geldbörse Platz. Gerade auf Reisen oder beim Einkaufen ist das Portemonnaie unverzichtbar. Wenn es verloren geht oder gar gestohlen wird, ist der Ärger groß. Aus diesem Grund sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das Sie sicher am Körper tragen können. Der Reisegürtel ist ein praktisches Accessoire, das Sie unter Ihrer Kleidung tragen können. Der sichere Verschluss und die vielen Fächer sorgen dafür, dass Sie alles, was Sie benötigen, griffbereit haben. Ihr Geld und die Wertsachen sind vor unerwünschten Zugriffen geschützt. Wenn Sie bezahlen möchten, haben Sie das Gewünschte schnell zur Hand.

Für welchen Zweck eignen sich Tresorgürtel?

Ein Tresorgürtel unterscheidet sich optisch nicht von einem klassischen Gürtel. Er ist aus Leder gefertigt und mit einer Schnalle versehen. Sie können ihn zu verschiedenen Hosen, aber auch zu Hosenanzügen oder Kleidern kombinieren. Für gewöhnlich sind die Gürtel angenehm breit. Tresorgürtel sind mit einem Fach ausgestattet. In diesem können Sie Geld oder andere Wertsachen deponieren. Niemand sieht, dass Sie Geld bei sich tragen, und so sind Sie vor Übergriffen oder zufälligen Diebstählen im Gedränge geschützt. Das Geld und die Wertsachen sind einfach mit einem Griff erreichbar. In den breiten Modellen können Sie auch einen flachen Autoschlüssel transportieren. So brauchen Sie auf Events keine Tasche mit sich zu führen und können Ihr Geld und Ihre Wertsachen dennoch sicher aufbewahren. Tragen Sie den Tresorgürtel nicht nur auf Reisen, sondern auch im Alltag. Sie schützen sich selbst vor Verlust und laufen auch im Gedränge nicht Gefahr, dass Ihren die Geldbörse gestohlen wird.

Verschiedene Arten von Tresorgürteln zur Auswahl

Sie haben die Wahl aus verschiedenen Ausführungen von Tresorgürteln mit einer Geheimfach- oder Kreditkartenschließe, die Sie sich individuell zusammenstellen können. Wie beim klassischen Gürtel haben Sie außerdem die Wahl aus verschiedenen Längen und Farben. So ist es nicht von Ihrer Figur abhängig, ob Sie einen Geldgürtel tragen können. Er eignet sich für schlanke Menschen ebenso wie für Damen und Herren, die größere Kleidungsgrößen benötigen. Der klassische Tresorgürtel hat ein Fach, in dem Sie das Geld und die Wertsachen aufbewahren können. Einige Modelle sind an der unteren, zum Körper gewandten Seite mit einem Reißverschluss ausgestattet. Dieser kann unterschiedlich lang sein. Hinter dem Reißverschluss befindet sich ein Fach, das für niemanden sichtbar ist. Wenn Sie das Fach erreichen möchten, heben Sie den Geldgürtel einfach leicht an. Der Reißverschluss lässt sich einfach öffnen und Sie können den gewünschten Inhalt aus dem Reisegürtel entnehmen. Achten Sie darauf, dass Sie den Geldgürtel danach wieder fest verschließen. Der Geldgürtel ist eine echte Alternative zum klassischen Portemonnaie.
Zudem haben Reisegürtel ein Geheimfach in der Schnalle oder eine Kreditkartenschließe mit Platz für bis zu 3 Kreditkarten, Personalausweis, Führerschein oder anderen wichtigen Dokumenten im Scheckkartenformat. Die Geheimfachschließe lässt sich sicher verschließen und bietet Platz für den Notgroschen oder andere Wertsachen. Es ist demnach nicht möglich, das Geld mit nur einem Griff zu entwenden.

Welche Geldbörse sollte ich kaufen?

Ein Reisegürtel ist für unterwegs sehr praktisch, doch er ist kein vollständiger Ersatz für das klassische Portemonnaie. Wenn Sie eine Geldbörse kaufen, sollten Sie auf ein strapazierfähiges Außenmaterial achten. Leder hat sich bewährt. Sie nehmen das Portemonnaie während der Verwendungszeit unzählige Male in die Hand. Sie öffnen und schließen die Knöpfe und den Reißverschluss, sodass Sie darauf achten sollten, dass beides von guter Qualität ist. Wenn sich im Inneren viele Fächer befinden, ist dies sehr praktisch. Sie können Geld- und Kreditkarten, Ihre Krankenkarte, Ausweis und Führerschein sowie viele andere Karten sehr sicher aufbewahren und haben das, was Sie suchen, schnell griffbereit. Achten Sie weiterhin auf ein verschließbares Fach für Kleingeld und ein weiteres Fach, in dem Sie die Geldscheine aufbewahren können. Nicht zuletzt sollte das Portemonnaie nicht zu groß für die Handtasche sein und einen einfachen und schnellen Zugriff auf den Inhalt erlauben. Wenn Sie sich für ein passendes Modell entschieden haben, können Sie aus verschiedenen Farben wählen und diese auf Ihren individuellen Geschmack abstimmen.

Seite 1 von 1
23 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 23

4.81 / 5.00 of 32 xxlkoffer.de customer reviews | Trusted Shops